Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Den Anweisungen des Schulungs- und Aufsichtspersonals ist Folge zu leisten. Zuwiderhandlungen führen zum Ausschluß vom Unterricht.
  2. Bei Störungen des Hausfriedens und des Unterrichts sowie bei unsachgemäßem Umgang mit dem Ausbildungsmaterial kann ein Ausschluß vom Ausbildungskurs erfolgen.
  3. Ein Recht auf Rückerstattung der Ausbildungsgebühr besteht nicht.
  4. Die Ausbildung ist mit Prüfungsanmeldung abgeschlossen.
  5. Eine Absage vom Praxisuntericht muß 24 Stunden vorher stattfinden.
  6. Bei unentschuldigtem Fernbleiben vom praktischen Unterricht ist eine Gebühr von 50,-- EURO an die LOKAI Wassersportler e.V. zu entrichten.
  7. Eine Zulassung zur Prüfung erfolgt nur dann, wenn dem Schüler die entsprechenden Kenntnisse und Fertigkeiten vom Ausbilder bestätigt wurden und sämtliche Prüfungsunterlagen rechtzeitig zu dem bekanntgegebenen Prüfungstermin vorliegen.
  8. Bei unentschuldigtem Fernbleiben von der Prüfung ist eine Gebühr von 50,-- EURO an den Wassersportler e.V. zu entrichten.
  9. Erworbene Gutschein sind ein Jahr (12 Monate) gütig nicht übertragbar kann nicht gegen Bargeld eingetauscht oder Verkauft werden.
  10. Kursteilnehmer sind durch den Wassersportler e.V. haftpflichtversichert. Schäden, die an den Schulungsbooten grob fahrlässig oder vorsätzlich durch den Kursteilnehmer verursacht werden, sind von diesem zu ersetzen. Für persönliches Eigentum, Sach-undpersönliche Unfallschäden wird keine Haftung übernommen.
  11. Der Teilnehmer verliert den Anspruch auf den bestätigten Kurs und bleibt weiterhin zur Begleichung der vollen Kursgebühr verpflichtet, wenn er zur Ausbildung nicht oder nicht rechtzeitig zu Ausbildungsbeginn erscheint. Eine Stornierung für den Teilnehmer ist nur schriftlich bis maximal 14 Tage vor dem Ausbildungsbeginn kostenfrei möglich. Sollte der Teilnehmer den Ausbildungskurs später als 14 Tage vor Ausbildungsbeginn schriftlich stornieren, fallen folgende Storno-Gebühren an:

  •  14 bis 6 Tage vor Ausbildungsbeginn:   10 % der Kursgebühr
  •    5 bis 2 Tage vor Ausbildungsbeginn:   30 % der Kursgebühr
  •    2 bis 1 Tage vor Ausbildungsbeginn: 100 % der Kursgebühr

 

 

 








Anrufen

E-Mail

Anfahrt